SV Langenhagen´71 bei den Kreismittelstreckenmeisterschaften erfolgreich!

14.03.2011 07:48 von Presswart SVL

SV Langenhagen´71 bei den Kreismittelstreckenmeisterschaften erfolgreich!


Fünf Aktive des SV Langenhagen ´71 hatten sich für die Kreismeisterschaften über die Mittelstrecken im Schwimmen in Springe qualifiziert. Bei der Veranstaltung wurden alle 200 m Strecken sowie 400 m Freistil geschwommen.
Alle sechs Strecken schwamm Vanessa Blech im Jahrgang 1998. Hier konnte sie über 400 m Freistil, 200 m Schmetterling und 200 m Brust jeweils den zweiten Platz in ihrem Jahrgang erkämpfen. Über 200 m Rücken und 200 m Lagen konnte sie zudem die Bronzemedaille erobern. Bei den abschließenden 200 m Freistil musste sie schließlich ihrem Wettkampfprogramm Tribut zollen und erreichte einen guten 5. Platz, wobei sie dennoch persönliche Bestzeit geschwommen war.
Gleich drei Aktive starteten im Jahrgang 1996, wobei Michelle Ebeling mit vier Medaillen aus drei Starts am erfolgreichsten war. Sie siegte über 200 m Brust und 200 m Lagen und gewann Silber über 200 m Freistil in ihrem Jahrgang. Die Zeit über 200 m Brust reichte zudem, um Michelle den dritten Platz in der offenen Wertung zu bescheren. Ihr nicht nachstehen wollte Lara Hattendorf, die über 200 m Schmetterling im Jahrgang 96 die oberste Stufe des Podestes bestiegt. Zwei zweite Plätze über 200 m Lagen und 200 m Brust ließ sie folgen, bevor auch sie ihrem Programm Tribut zollen musste und über 200 m Freistil nicht über Platz 4 hinauskam.
Die Dritte im Jahrgang 1996 war Isabelle Winkel. In dem stark besetzten Feld des Jahrganges 1996 konnte sie mit Platz 4 über 400 m Freistil und 200 m Schmetterling, sowie Platz 8 über 200 m Freistil und zwei neunten Plätzen über 200 m Lagen und 200 m Brust wertvolle Punkte für die Kreispunktewertung (Mannschaftswertung) erringen.
Isabelles Bruder Marcel ging als jüngster Aktiver des SVL-Teams und wahrscheinlich auch jüngster Teilnehmer der Veranstaltung über 200 m Freistil an den Start. Bei seiner ersten Kreismeisterschaftsteilnahme konnte Marcel einen guten 8. Platz im Jahrgang 2001 erreichen.
Bedingt durch die guten Leistungen der einzelnen Aktiven konnte der SVL mit 137 Punkten einen 9. Platz in der Mannschaftswertung aus 19 Kreisvereinen belegen. Hierbei wurden größere Mannschaften wie Barsinghausen oder Gehrden übertrumpft.

Zurück